Auf der Such nach einem neuen Zuhause

Manchmal.ist es einfach zu laut, zu voll in der Stadt, aber klar sie hat auch ihre schönen Seiten. Der Bäcker, das Restaurant ums Eck, der Spielplatz vorm Haus, fast alles ist zu Fuß oder mit dem Rad erreichbar.

Und dennoch…

Aber bevor man sich das zukünftige Zuhause ansieht, wirf man erstmal einen Blick auf die Umgebung.

Da entdeckt man dann eine sehr alte Sitzbank…

Muss 800 Stufen erklimmen, welche durch einen herrlichen Wald führen.

Auch ist man von Feldern umgeben.

Und der Wald hat seine magischen Seiten. Von Moos bedeckte Bäume, Farne,…

Und schließlich erreicht man das „neue“ Heim. Wie man sieht gibt es noch andere Interessanten. Diese wurden wohl auch nicht von den 800 Stufen abgehalten. Vielleicht fanden sie aber auch eine Abkürzung.

Das neue Zuhause hat Potenzial. Muss aber auch noch einiges an Arbeit investieren. Auch wenn es sehr großzügig ausgelegt ist, so ist es doch sehr zügig.

Mal sehen…

Die Bilder sind in Baden Württemberg entstanden auf einer Wanderung in Teinach. Das „neue Zuhause“ zeigt die Burg Zavelstein.

Bergfried, 75385 Bad Teinach-Zavelstein

Vielen Dank für Deinen Besuch. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Show Buttons
Hide Buttons